homeLinkBildungGremiender VereinKompetenzzentrumWiki Barrierefreiheit

über uns

warum

In Sachsen-Anhalt leben etwa 260.000 Menschen mit den unterschiedlichsten Behinderungen. Hierzu zählen sowohl körperliche und Sinnesbehinderungen, als auch geistige und seelische Behinderungen und seelische Behinderungen infolge Sucht.
Die Zahl der Menschen mit Handicap steigt ständig, weil immer mehr z.B. altersbedingt gebrechlich werden. Weitere können sich eventuell wegen einer momentanen Krankheit vorübergehend nur sehr eingeschränkt fortbewegen. Ihnen ist gemeinsam, dass sie Barrieren unterschiedlichster Art überwinden müssen. Neben diesen Menschen gibt es auch noch andere, die sich zumindest für einen Moment ihres Lebens darüber freuen, wenn sie mit möglichst wenig Barrieren konfrontiert werden. Dazu zählen beispielsweise Eltern mit kleinen Kindern oder mit Kinderwagen.Während ein großer Teil dieser Menschen durchaus in der Lage wäre, mit und ohne Barrierefreiheit mehr oder weniger gut zurechtzukommen, gibt es eine größere Zahl von Menschen, die ohne Unterstützung nicht selbstbestimmt leben können. Einigen fehlen die Möglichkeiten, anderen die Informationen und Dritten die Menschen, die selbstbestimmtes Leben anerkennen und unterstützen. Und es bestehen noch vielfältigste Probleme, für die der Platz hier bei weitem nicht reicht.Der Abbau der Barrieren geht nur schrittweise und nicht alles kann in einem ersten Anlauf bearbeitet werden. Manchmal fehlen den Handelnden auch nur die notwendigen Informationen. Um beizutragen, diese Situation zu ändern, wurden diese Webseiten geschaffen.

unsere Antworten

Wir haben den gemeinnützigen Verein "Selbstbestimmt Leben in Sachsen-Anhalt e.V." gegründet, um Menschen mit Handicap in ihrer Selbstbestimmung zu unterstützen und wir wollen das so genannte Persönliche Budget verbreiten. Denn es ist derzeit die Chance für Menschen mit Handicap, selbstbestimmt zu leben. Auch dies geht nur schrittweise und nicht alles kann in einem ersten Anlauf bearbeitet werden. Der Verein wird auf diesen Seiten hier dargestellt und seine Darstellung ständig erweitert.Und denken Sie daran, dass ein Verein immer von seinen Mitgliedern und deren Beiträgen abhängig ist. Werden Sie doch einfach Mitglied.

Wir haben begonnen, Ihnen das Trägerübergreifende Persönliche Budget zu präsentieren. Schließlich bietet es derzeit die Chance für Menschen mit Behinderungen selbstbestimmt zu leben.

Und auch Bildung und Kultur dürfen als ein Schlüssel für Selbstbestimmung nicht zu kurz kommen. Auch hier gibt es noch viel zu tun.
Machen Sie mit.